Bei C&T Technics sind die Entlackungsaktivitäten in zwei Hauptkategorien unterteilt: thermisches und chemisches Entlacken. Das thermische entlacken gilt für Produkte und Gegenstände aus Stahl und Edelstahl sowie für das Entfernen von Gummi. Wir wenden chemisches entlacken an, wenn wir über Materialien aus Stahl, verzinktem Stahl, Edelstahl, Aluminium und Kunststoff sprechen. In allen Fällen gilt: Mit C&T Technics unterscheiden wir uns unbegrenzt beim Entlacken.

Fragen?

Ihre Kontinuität garantiert!

Werkzeuge aus der Beschichtungsindustrie

Gitter, Aufhängehaken, Abdeckplatten, Schraubösen, Rührschüsseln, Farbmischbecher, Ketten, Filter, Filterpresseplatten, Sprührohre, Wärmetauscherplatten und Filtertücher

Falsch lackierte Teile

Fahrradrahmen
Aluminiumprofile, (Zier-) Zäune, Gussteile, Metallstühle und Schränke, Scharniere und Schlösser und Lagertanks

Autoteile

Aluminiumfelgen, Dekorative Autorahmen, Anhängerkupplung, Abdeckplatten, Montagewinkel, Stoßstangen, komplette Körper (zum Beispiel Oldtimer), Chassis, Türen, Haube, Kofferraumdeckel, Kunststoffgriffe

Recycling von Stadtmöbeln

Poller, Verkehrszeichen, Abfallbehälter, Mülleimer, Gartenbänke, Briefkästen, Bushäuschen, Laternenmast und (Zier-) Zäune

Recycling von Ladeneinrichtung

Anzeige, Lagerregal, Ladenregal und Leuchtreklame

Fordern Sie ein Angebot an

Offerte
  • 1. Produkt
  • 2. zusätzliches Produkt
  • 3. persönliche Daten
Fügen Sie optional eine Zeichnung oder ein Bild des Produkts hinzu
Maximale Größe einer Datei: 33.55MB

Warum C&T Technics?

Marktführer in den Niederlanden

Teil der globalen ABL Technic Group

Fachwissen und Handwerkskunst

Immer mit den modernsten Technologien arbeiten

Kundeorientierte Erfahrung mit hochwertigen Dienstleistungen

Angeführt von unserem innovativen Charakter

Kettenweites Umweltmanagement Umweltmanagement

Menü